Einfamilien-Reihenhäuser

«Hannert de Gaarden», Lose 10/12

ELVANGE (SCHENGEN), Osten/Süden
ABA
Von

884 000

3 % MwSt., Grundstück inbegriffen, Staatliche Zuschüsse abgezogen

Einfamilien-Reihenhaus
Ab 934.000 € (17% MwSt.)
3,67 Ar (Los 12) / 6,44 Ar (Los 10)

  • 3 Zimmer
  • Badezimmer
  • Duschraum (nur in Los 12)
  • Großes Wohnzimmer mit Küche
  • Büro (nur in Los 12)
  • Waschküche
  • Separate Toilette
  • Garage (1 Auto)
  • Carport (1 privater Stellplatz)
  • Wohnfläche: ± 131 m2 (Los 12) / ±110 m2 (Los 10)
  • Dachgeschoss ausbaufähig: (± 38 m2) + 39.000 € (Lot 12) / (± 32 m2) + 33.000 € (Lot 10)

NZEB (Nearly Zero Energy Building)

Umgebung

Das Dorf Elvange liegt in der Gemeinde Schengen in der Nähe des Dreiländerecks Luxemburg-Deutschland-Frankreich (9 km).

Das Naturschutzgebiet „Haff Réimech“ und das Biodiversum sind nur 7 Minuten entfernt. Die Region zwischen Schengen und Remich wird wegen ihrer Flora und Fauna sehr geschätzt.

Remich ist 8 Minuten von Elvange entfernt und bietet eine Vielzahl an Restaurants, Geschäften, Supermärkten und eine 3 km lange Promenade entlang der Mosel.

Der wunderschöne Parc Merveilleux de Bettembourg ist 15 Minuten entfernt. Die Stadt Dudelange ist in 14 Minuten erreichbar, Esch-sur-Alzette in 20 Minuten und Luxemburg Stadt in 30 Minuten.

Mondorf-les-Bains ist 3,5 km und die Remerschener Seen 5,5 km entfernt. Die Anbindung an die Autobahn A13 in Mondorf-les-Bains bietet einen Anschluss an das Autobahnnetz.

Die beiden Buslinien 185 (Mondorf – Schengen – Remich) und 178 (Perl – Mondorf – Frisange / Weiler-la-Tour) bedienen die Bushaltestellen „Villette“ und „Bei Tubes“, die etwa 100 Meter von der Wohnanlage entfernt sind.

Alles anzeigen Weniger anzeigen

2. Eine Nachricht senden an

Situation

Documentation:

Verkauf

Andere interessante Immobilienobjekte: