Terrains

«Rue Wénkel»

REMICH – ESPLANADE, Est

Demnächst im Verkauf:

Einfamilien-Reihenhäuser

Grundstücke von 3,13 bis 3,92 Ar mit Bauvertrag

Die Résidence «Glashëtt» ist im Verkauf.

Die Stadt Remich liegt in einem herrlichen Panorama von Weinbergen und Wäldern im Südosten des Landes. Die Wohnsiedlung « Glashëtt » befindet sich direkt an der 3 km langen Promenade am Moselufer. Remich bietet eine Vielzahl von Restaurants, Geschäften und Supermärkten. Die Parks « Brill » und « Millerad » befinden sich in direkter Nähe der Wohnsiedlung.

Den Einwohnern steht ein breites Freizeitangebot zur Verfügung: Skateplatz, Petanque, Boule, Minigolf, Spielplätze, Radtouren, Wanderwege, im Sommer geöffnetes Freibad, Fußballplatz, Indoor- und Outdoor-Sportplätze und Tanzschule.

Das Naturschutzgebiet « Haff Réimech » und das Biodiversum sind nur 8 Autominuten entfernt. Die « Baggerweieren » in Remerschen locken jedes Jahr im Frühling und Sommer hunderte Wasserraten und Freunde der Sonne an. Die Teiche und der große Strand bieten die perfekte Voraussetzung zum entspannten Sonnen und zur Abkühlung bei warmen Temperaturen. Kinder können sich im vergrößerten Schwimmbecken und beim Wasserspiel austoben. Auch Sportfans kommen auf ihre Kosten: Insgesamt 3 Beachvolleyball-Felder und ein Petanqueplatz stehen gratis zur Verfügung.

(Quelle: https://www.visitluxembourg.com/fr/adresse/lakesrivers/les-lacs-de-remerschen)

Das « Mercure Kikuoka Golf & Spa » in Canach ist in 13 Minuten erreichbar und lädt Sie zu entspannten Momenten ein. Der « Parc Merveilleux » in Bettembourg ist 20 Minuten entfernt.

Remich liegt an der „Route européenne Sarrebruck-Luxembourg“ und ist 20 Minuten von Grevenmacher und Bettembourg entfernt. Die Stadt Luxemburg ist 30 Minuten entfernt (über die A13 – Ausfahrt Mondorf-les-Bains über die N19/E29). Der Busbahnhof Remich ist mit dem Shuttlebus von der Bushaltestelle gegenüber der Wohnsiedlung oder zu Fuß (500 m) erreichbar. Der Busbahnhof wird von den Buslinien 180 und 185 (Mondorf), 184 (Kirchberg) und 162 (Luxemburg) befahren. Die Linie 30 der CFL, die Wasserbillig mit der Stadt Luxemburg verbindet, hält an der Haltestelle in Oetrange, die 13 Autominuten entfernt ist.

Der Radweg „Trois Rivières“ führt durch Remich und verbindet Schengen und Vianden (89 km). Die Strecke auf der alten Bahnstrecke des berühmten « Jangeli » verbindet Remich mit Mondorf (12 km).

voir tout voir moins

2. Envoyer un message à

Autres biens dans ce lotissement:

Vente

Autres biens intéressants: